Frauenarzt Zürich Gynäkologie und Geburtshilfe Termin buchen Menu

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles und ganzheitliches Therapiekonzept zusammen:

 

Konservative Behandlungsmöglichkeiten

 

Physiotherapeutische Beckenboden-Rehabilitation

Die Untersuchung und Beurteilung der Beckenbodenmuskulatur bildet die Grundlage für Ihr individuelles Training und die Behandlung. Unsere Physiotherapeutin informiert Sie über mögliche physiotherapeutische Massnahmen zur Erreichung Ihrer Ziele.

Physiotherapeutische Massnahmen

  • Wahrnehmungsschulung, korrekte Aktivierung und Entspannung der Beckenbodenmuskulatur
  • Besprechen Ihres Trink- und Entleerungsverhalten und Erlernen von hilfreichen Strategien
  • Beckenbodentraining mit Biofeedback und Elektrostimulation
  • Weichteilbehandlung der Becken- und Bauchmuskulatur (Triggerpunktbehandlung)
  • Erarbeiten eines Heimprogramms

 

Operative Behandlungsmöglichkeiten

  • vaginale und/oder laparoskopische Beckenbodenchirurgie (mit und ohne Gebärmutterentfernung)
  • minimal-invasive Inkontinenzoperationen (Bandeinlage)
  • Botox-Injektion in den Blasenmuskel

 

Die Behandlung erfolgt anhand der Beschreibung Ihrer persönlichen Probleme und der vorliegenden ärztlichen Untersuchungen nach einem für Sie individuell erstellten Therapiekonzept.